Fortschitt auf unseren Baustellen: Das Torhaus Ost und das Logenhaus sind Bestandteil des Gesamtensembles „Forum an der Museumsinsel“. Das gesamte Areal wird, im Rahmen einer Außenanlagenplanung, mit befestigten Flächen und Pflanzungen gestaltet. Durch den Abriss des ehemaligen „Torhaus Ost“ ist eine Baulücke entstanden, die durch einen Neubau geschlossen werden soll. Dieser schliesst nach Osten hin direkt an das denkmalgeschützte, ehemalige Logenhaus der preußischen Freimaurer und westlich an das denkmalgeschützte „Torhaus West“ an. Nach Norden liegt es an der Oranienburgerstrasse und nach Süden an den Innenhof des neu enstehenden „Forum an der Museumsinsel“. Die zukünftige Nutzung sieht Ladengeschäfte und deren Verwaltungseinheiten vor. Das Logenhaus ist das älteste noch erhaltene Ordenshaus Deutschlands und war, mit seinen beiden seitlichen Tordurchfahrten, ein Glanzstück der klassizistischen Baugeschichte Berlins. Die geplante Zukunft sieht ein Logenhaus vor das repräsentative Geschäfts- und Büroflächen vorsieht, die dem kulturellen Stellenwert des Hauses gerecht werden.