Projekt Beschreibung

Betreutes Wohnen Schildow

In der Gemeinde Schildow im Landkreis Oberhavel Brandenburg entsteht ein Neubau für betreutes Wohnen und teilstationärer Tagespflege für Senior:innen. Außerdem soll Raum für 2 Wohngemeinschaften und Personalwohnungen das Angebot ergänzen.

Die Außenanlagen umfassen neben großzügigen Grünflächen, PKW-Stellplätze, Fahrradstellplätze, eine Garage für elektrobetriebene Seniorenroller Die Erschließung erfolgt über einen barrierefrei angelegten Haupteingang mit großzügigem Foyer, an dieses auch eine Arztpraxis angegliedert ist. Die teilstationäre Tagespflege verfügt über einen separaten Eingang an der Südseite. Die barrierefreien Wohneinheiten und Wohngemeinschaften werden, in den oberen Etagen, über ein zentrales Treppenhaus und zwei Aufzüge erschlossen.

Das Nutzungskonzept verfolgt die Idee verschiedenste altersgerechte Wohnformen in einem Gebäude zu vereinen. Den Mietern soll die Möglichkeit geboten werden, diverse notwendige Leistungen direkt im Haus zu erhalten. Die großzügigen Aufenthaltsbereiche im Erdgeschoss und im Gartenareal stehen für unterschiedliche Veranstaltungen und gemeinsame Gespräche zur Verfügung.

Das Gebäude orientiert sich in seiner Höhenstaffelung an der Umgebung und nimmt in seiner Fassadenstruktur die Geschwindigkeit der angrenzenden Heidekrautbahn auf.

Projekt Details:  
Auftraggeber: Oberhavel Kliniken GmbH
BGF: ca. 7.400 m²
Leistungen: LP 1-9
Maßnahmen: Neubau
Zeitraum: 2020 – 2023
Baukosten: k. A,