Laden...

Projekt Beschreibung

Haus T – Dresden

Ein Haus mit Elbblick für 2 Familien.
Konzept. Ein Haus mit 2 separaten Wohneinheiten zu einer großzügigen Villa verschmolzen.
Die Hanglage, 3m tiefer als das Straßenniveau, führte dazu, dass der Eingang im 1.OG angeordnet wurde. Um den Bezug zum Garten herzustellen ist das EG über einen Luftraum mit dem Eingangsgeschoss verbunden und ermöglicht den Ausblick auf die Elbwiesen. Die großzügige Glasecke inszeniert diesen Blick. Material. Der warme Grauton des Putzbandes umspielt die Fensterbänder und die Holzfassade. Die Holzgeländer und Treppen verbinden sich mit dem Eichenparkettboden zu einem fließenden Raumgefüge.
Die Holzterrassen ermöglichen den Wohnraum von innen nach außen zu erweitern.

Projekt Details:  
Auftraggeber: Privat
BGF: 333m²
Leistungen: LP 1-9v
Zeitraum: 2011-2012