Laden...

Projekt Beschreibung

ROLLA – Haus R

In der denkmalgeschützten Umgebung in Dresden-Bühlau zeigt der Neubau seine Eigenständigkeit. Konzept. Das umlaufende Fassadenband wechselt in seiner Linie von Wand zu Decke und verbindet damit das gesamte Gebäude.
Die dazwischenliegenden Flächen werden durch raumhohe Fenster gegliedert. Raum. Den offenen Grundriss im EG trennt nur der Höhenversatz zwischen Wohn- und Essbereich. Der Eingang und die Treppe sind durch die 2-geschossig verglaste Ecke das lichtdurchflutete Verbindungselement. Material. Das weiße Band wird durch den Glattputz in einen warmen Grauton unterstützt. Die Holzschiebelemente bilden mit den Holzfenstern den natürlichen Materialkontrast. Durchgehendes Stabparkett und hochwertiges Feinsteinzeug geben dem Innenraum Ruhe. Durch die Erdwärmepumpe mit Fußbodenheizung bleiben Fensterflächen frei zugänglich.

Projekt Details:  
Auftraggeber: Privat
BGF: 283 qm
Leistungen: LP 1-8
Zeitraum: 2009
Baukosten 341.000 €