Präsidialgebäude der TFH Berlin

Auftraggeber: Technische Fachhochschule Berlin (öffentlich)

Leistungen: LP 1-9

Zeitraum: 2013 - 2015

Die um 1915 errichtete Präsidentenvilla der TFH Berlin wurde teilsaniert, da die unzureichende Bauwerkabdichtung das Mauerwerk geschädigt hatte. Durch denkmalschutzrechtliche Auflagen wurde die Instandsetzung der durch Feuchtigkeit stark in Mitleidenschaft gezogenen Archivräume im KG durch nachträgliche Maßnahmen weitestgehend von Innen durchgeführt.Nach der Auswertung der Schadensanalyse wurde ein Sanierungskonzept erstellt. Die Planung und Durchführung der erforderlichen Maßnahmen wurden bei laufendem Betrieb durchgeführt.

Ähnliche Projekte

Perspektive-Strasse-bearbeitet
OG_180526_D700-142-80
DRS_Taschenbergpalais_Exterior-by-day