Project Description

Kötzschenbroder Straße – Dresden

Der besondere Standort dieses Projektes zeichnet sich durch seine hervorragende Lage an der Elbe mit Blick auf die gegenüberliegende Grünfläche sowie auf die historische Altstadt aus. Das Gebiet ist durch Punkthäuser mit Innenquartieren geprägt. Für die neuen Gebäude wird diese Struktur der freistehenden Bebauungsweise fortgesetzt. Dadurch bleiben die Kubaturgrößen gewahrt und der Blick zur Elbe bleibt auch weiterhin im Gebiet erhalten.

Die drei Häuser A, B und C erhalten zusammen 29 Wohneinheiten. Alle Wohneinheiten gewährleisten einen Blick auf die Elbe und erhalten einen modernen Zuschnitt mit der Möglichkeit eines offenenWohn-/Essbereich entsprechend der geforderten Flächengröße. Jede Wohnung im EG verfügt über einen privaten Freibereich.

Alle Wohnungen in den oberen Geschossen erhalten eine Loggia oder einen Balkon. Die Bebauung stellt eine Massivbauweise mit vorgesetzter Klinkerfassade dar. Der Klinker als ortstypisches Fassadenmaterial,vermittelt eine solide und reine Wertigkeit der zeitgemäßen Eigentumswohnungen.

Projekt Details:  
Auftraggeber: Gamma Immobilien
BGF: 6456
Leistungen: 1-2
Maßnahmen: Wettbewerb
Zeitraum: 2018
Baukosten Keine Angabe